Golf 2 Umbaublog

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Golf 2 40KW Bj.91
  Golf 2 40KW Bj.88
  Golf 2 GT
  Renault 5 BC 40
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/santeriadubcustoms

Gratis bloggen bei
myblog.de





Der "goldene" Golf. (Polarsilbermetallic).

Ich habe mir den Wagen recht kurzfristig angeschafft, nachdem mein weißer Golf zu tode gekommen war.

Im Januar 2003 nach kurzer Probefahrt auf abgesperrtem Kiesplatz habe ich dem orientalischen Verkäufer direkt die Zusage gegeben und das gute Stück ein paar Tage später abgeholt.

Mit ca. 6 Vorbesitzern kam mir die Laufleistung von ca. 170tkm schon ein wenig untertrieben vor, aber ich wollte ja mit begrenztem Budget schnell Ersatz haben!

Als dann auf dem Heimweg die Tachowelle anfing zu quietschen weil sie nicht richtig saß, bekam ich schon ein wenig Angst davor was ich da gerade gekauft hatte. Im Endeffekt war aber alles halb so schlimm und ich hatte nie wirklich Probleme mit dem Wagen.

Als erstes kamen damals vermutlich meine Rot-Schwarzen Rücklichter an das Auto - genau weiss ich es nicht mehr. Als nächstes stand die Beseitigung des "schicken" braunen Retro-Interieurs auf dem Plan: Da ich damals noch recht wenig Ahnung hatte, wurde das Armaturenbrett ausgebaut, ohne die beiden vorderen Befestigungsschrauben im Wasserfangkasten zu lösen. Es ging zwar auch so, allerdings auf Kosten des Armaturenbrettes. Heute finde ich es ein wenig ärgerlich, da die Teile bei ebay bares Geld bringen, aber was solls! Soweit ich mich erinnern kann, tauschte ich gleichzeitig den braunen Teppich gegen einen schwarzen und baute wie erwähnt das schwarze Armaturenbrett aus meinem weissen Golf ein. Da es die günstigere Plastikversion war, waren die vorderen Befestigungspunkte dort auch nicht mehr vorhanden, sondern steckten mittlerweile mit dem weißen Golf in der Schrottpresse. Trotzdem hielt es einwandfrei! 

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung